Mario Kirby Meisaku Video

 

Hauptseite

Info
Mario Kirby Meisaku Video Titel: Mario Kirby Meisaku Video
jap. マリオ・カービィ 名作ビデオ
Publisher: Shogakukan
Release: ca. 1995
Dauer: ca. 11 Minuten
Beschreibung

Cover von Mario Kirby Meisaku Video Dieses Video erschien etwa 1995 in Japan. Es soll Kindern die Kanji (im japanischen Schriftsystem verwendete chinesische Schriftzeichen) vermitteln. Die Lerneinheiten sind in jeweils ein Abenteuer von Mario und Kirby eingebunden. Dabei erscheint zu jedem Teil einer Geschichte der Text zuerst komplett in Kana (Silbenschrift). Während der Text von Mayumi Tanaka vorgelesen wird, welche auch den Charakteren ihre Stimme leiht, werden bestimmte Kana zum entsprechenden Kanji, sobald die Sprecherin an der jeweiligen Stelle ankommt. Jeder Abschnitt ist mit einem Bild unterlegt, das zwar nicht animiert ist, aber bewegt wird. Daher ist die Bezeichnung "Anime" eigentlich auch nicht korrekt, aber irgendwo muss man dieses Video ja schließlich unterbringen. ;-)

In Kirbys Geschichte findet der rosa Held einen verlassenen Welpen, dessen Mutter verschwunden ist. Der Edelknödel macht sich natürlich mit dem Hündchen sofort auf die Suche. Auf ihrem Weg treffen die beiden auf einige Gestalten, die ihnen aber nicht wirklich weiterhelfen können. Bis in die Nacht hinein versucht Kirby, die Hundemama ausfinding zu machen – zunächst vergeblich. Erschöpft ruht Kirby sich aus, doch dann erzählt ihm der Mond von König Dedede. Kirby ist sich sicher, Dedede hat die Hündin entführt! Schnurstracks machen sich Kirby und sein Schützling auf zum Schloss der selbsternannten Hoheit. Was wird sie dort erwarten? Wird der kleine Hund seine Mutter wiedersehen?

Online-Version
Japanische Originalfassung YouTube

Coverscan von All Super Mario

zum Seitenanfang