Super Smash Bros. Brawl

 

Hauptseite

Info
Super Smash Bros. Brawl System: Wii
Entwickler: Sora, Game Arts u.a.
Publisher: Nintendo
Genre: Kampf
Spieler: 1-4
Speicher: 1 Spielstand
Release
Japan Dairantou Smash Brothers X
leer 大乱闘スマッシュブラザーズX
Datum: 31. Januar 2008 CERO: A Seriencode: RVL-RSBJ-JPN
Sprache: Japanisch
Vereinigte Staaten Super Smash Bros. Brawl
Datum: 9. März 2008 ESRB: T Seriencode: RVL-RSBE-USA
Sprache: Englisch
Australien Super Smash Bros. Brawl
Datum: 26. Juni 2008 ACB: PG Seriencode: RVL-RSBP-AUS*
Sprache: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch
Europa Super Smash Bros. Brawl
Datum: 27. Juni 2008 PEGI: 12+
USK: 12
Seriencode: RVL-RSBP-EUR
Sprache: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch
Südkorea Daenantu Smash Brothers X
leer 대난투 스매시브라더스 X
Datum: 29. April 2010 GRB: ALL Seriencode: RVL-RSBK-KOR
Sprache: Koreanisch
*Seriencode auf Datenträger lautet RVL-RSBP-EUR, da identisch mit europäischer Disc.
Beschreibung

Der dritte Teil von Super Smash Bros., wieder mit deutlich erweitertem Umfang und damit natürlich mit noch mehr Kirby-Referenzen. Auch wenn er nicht mehr bei HAL Laboratory angestellt ist, war wieder Kirby-Erfinder Masahiro Sakurai (heute Sora Ltd.) federführender Designer des Spiels. Erneut wurde der Umfang grundlegend erweitert, die Zahl der spielbaren Charaktere wuchs auf insgesamt 39 Recken. Und darunter ist diesmal nicht nur Kirby, sondern auch Meta Knight und der Große König Dedede geben ihr Stelldichein. Anders als die Vorgänger verfügt dieser Teil über eine komplexe Geschichte, verpackt im Abenteuer-Modus "Der Subraum-Emissär", in dem auch die drei genannten Kirby-Charaktere zum Zuge kommen. Selbst eigene Stages können gebaut und neben Trophäen nun auch Aufkleber gesammelt werden. Eine weitere wichtige Neuheit ist die Unterstützung des Wi-Fi-Modus, was die Verbindung zu Spielern in weit entfernten Regionen ermöglicht. Alle Neuheiten an dieser Stelle zu nennen, würde jedoch den Rahmen sprengen. Dennoch, das grundlegende Spielprinzip ist geblieben: Helden (und Bösewichte) aus den unterschiedlichsten Videospielserien treten in verschiedenen Kampfarenen gegeneinander an. Diese stammen nicht mehr nur aus Nintendo-Serien, erstmals mischen auch Charaktere von Drittherstellern (Sega und Konami) mit.

Offizielle Websites

Deutschland Deutsch
Deutschland Deutsch (Smash Bros. Dojo!!)
Deutschland Deutsch (Iwata fragt)
Deutschland Deutsch (Wii.com)
Australien Englisch
Vereinigtes Königreich, Irland Englisch
Vereinigtes Königreich, Irland Englisch (Smash Bros. Dojo!!)
Vereinigtes Königreich, Irland Englisch (Iwata fragt)
Vereinigtes Königreich, Irland Englisch (Wii.com)
Vereinigte Staaten Englisch
Vereinigte Staaten Englisch (Smash Bros. Dojo!!)
Vereinigte Staaten Englisch (Smash Bros. Dojo!!, 2006)
Vereinigte Staaten Englisch (Iwata fragt)
Vereinigte Staaten Englisch (Wii.com)
Japan Japanisch
Japan Japanisch (2006)
Japan Japanisch (Iwata fragt)
Japan Japanisch (Wii.com)
Südkorea Koreanisch

zum Seitenanfang